Roboter-Torwart

Wie es funktioniert

Die in der Galerie gezeigte Einrichtung präsentiert die neueste Technologie der Unterhaltungsrobotik, unser Roboter-Torwart ist eine Maschine, die zum Fußballspielen dient. Das Spiel besteht darin, dass man den Ball vom Strafraum ins Tor schießt – ungefähr 11 m, während der im Tor stehender Roboter den Ball abzuwehren versucht. Der Roboter kannden mit der Geschwindigkeit von 100 km/h rasenden Ball halten. Die Spezifikation der Operation basiert auf Kameras, dieüber Strafraumslinie installiert werden und 80 Fotos pro Sekunde verarbeiten.

Software

Aufgrund der Bilder bestimmt die Software den wahrscheinlichen Punkt des Ballflugs in der Echtzeit und dann positioniert die Automatiksysteme.

Ausstattung Optionen

Der Roboter verfügt über eine Vielzahl an Zubehör, z.B. Zähler der Torschuss-Versuche, Zähler der erzielten Tore und Zähler der am Automat gespielten Spiele. Der Roboter verfügt über eine Vielzahl an Zubehör, z.B. Zähler der Torschuss-Versuche, Zähler der erzielten Tore und Zähler der am Automat gespielten Spiele.

Master Monitor

Der Roboter verfügt über einen Master-Monitor, der an den Hauptcomputer angeschlossen ist undermöglicht, die Schüsse der Geschwindigkeit der Bildausschnitte pro Sekunde oder der Geschwindigkeit des Ballflugs ins Tor zu beobachten. Der Automat benötigt Energieversorgung von 400V / 230V undverfügt über eine Systemsicherung gegen Kurzschlüsse, Überbelastung sowie Spannungssenkung im Netz und der zusätzliche Spannungshalter TTN ermöglicht die Überwachung aller drei Phasenspannungen zur Energieversorgung der Apparatur.

Für wen?

Die Maschine ist eine hervorragende Lösung für Ausstattung der ortsfesten sowie mobilen Vergnügungsparks. Der Besitzer unseres Roboters übt eine volle Kontrolle über das Spiel sowie seinen Bediener aus!

Roboter-Torwart MINI

Wie es funktioniert

Die in der Galerie gezeigte Einrichtung präsentiert die neueste Technologie der Unterhaltungsrobotik, unser Roboter-Torwart ist eine Maschine, die zum Fußballspielen dient. Das Spiel besteht darin, dass man den Ball vom Strafraum ins Tor schießt – ungefähr 6 m, während der im Tor stehender Roboter den Ball abzuwehren versucht. Der Roboter kannden mit der Geschwindigkeit von 100 km/h rasenden Ball halten. Die Spezifikation der Operation basiert auf Kameras, dieüber Strafraumslinie installiert werden und 80 Fotos pro Sekunde verarbeiten.

Software

Aufgrund der Bilder bestimmt die Software den wahrscheinlichen Punkt des Ballflugs in der Echtzeit und dann positioniert die Automatiksysteme.

Ausstattung Optionen

Der Roboter verfügt über eine Vielzahl an Zubehör, z.B. Zähler der Torschuss-Versuche, Zähler der erzielten Tore und Zähler der am Automat gespielten Spiele. Der Roboter verfügt über eine Vielzahl an Zubehör, z.B. Zähler der Torschuss-Versuche, Zähler der erzielten Tore und Zähler der am Automat gespielten Spiele.

Master Monitor

Der Roboter verfügt über einen Master-Monitor, der an den Hauptcomputer angeschlossen ist undermöglicht, die Schüsse der Geschwindigkeit der Bildausschnitte pro Sekunde oder der Geschwindigkeit des Ballflugs ins Tor zu beobachten. Der Automat benötigt Energieversorgung von 400V / 230V undverfügt über eine Systemsicherung gegen Kurzschlüsse, Überbelastung sowie Spannungssenkung im Netz und der zusätzliche Spannungshalter TTN ermöglicht die Überwachung aller drei Phasenspannungen zur Energieversorgung der Apparatur.

Für wen?

Die Maschine ist eine hervorragende Lösung für Ausstattung der ortsfesten sowie mobilen Vergnügungsparks. Der Besitzer unseres Roboters übt eine volle Kontrolle über das Spiel sowie seinen Bediener aus!

Roboter-Torwart  ISG

Anwendung

Diese Version des sehr montagefreundliches Geräts ist mit ästhetisch Oberfläche und Forme hergestellt. Basierend auf den modernen Designs von aufblasbaren Schlössern sog. Dmuchańce.

Ausführung

Aufblasbare Schlösse sog. Dmuchańce sind aus haltbaren Materialien – PVC hergestellt, die aus hochwertigen witterungsbeständigen Materialien angefertigt sind, sowie robust gegen mechanische Beschädigungen. Im Inneren der Struktur befindet sich ein Metallgestell zum Anbringen der Scheinwerf, 2 Erkennungskameras und Kabelbaum. Der Gestell ist sehr einfach und schnell zu installieren.
Z

Zusatzausrüstung

  • Um die Kontrollstation zu schützen, installieren wir ein Schutzzelt 3m x 2m. Im Schutzzelt befindet sich Steuerschrank , Verteilerkasten, zusätzlicher Monitor und Hilfszubehör für leichter Arbeitskomfort. Die ganze Struktur ist auf dem harten Boden verankert, so dass sie stabil bleibt.
  • Darüber hinaus bieten wir Ihnen nach Ihren Vorstellungen den Druck auf der gesamten Fläche des Aufblasbar Schlosses in voller Größe an.

Für wem?

Dieses Produkt ist perfekt für:
  • mobile Vergnügungsparks
  • stationäre Vergnügungsparks
  • Firmenveranstaltungen, Firmenbanken
  • Hotels und Resorts

„Fußballtorwart Roboter” ver. ISG Trapez

„Fußballtorwart Roboter” ver. ISG Rechteck